Stilisierte Denkmalfenster

Fenster mit Einzelrahmen » Stilisierte Denkmalfenster
Ferster mit Einzelrahmen
Stilisierte Denkmalfenster

Wir spezialisieren uns auf die Fertigung von den sog. stilisierten Denkmalfenstern. Solche Fenster sind für Objekte bestimmt, die unter Denkmalschutz stehen und deren Renovierung durch Denkmalschutzbeauftragten beaufsichtigt wird. In unserer Arbeit fertigen wir treu im Detail die Nachbildungen nicht nur der entsprechenden Fensterteilungen, sondern auch der Profile, Funktionen und aller schmückenden Fensterelemente. Die Fenster werden auf der Grundlage fertiger Projekte gebaut. Wir machen auch Projekte auf der Basis der Dokumentation vom bestehenden Zustand und legen sie zur Akzeptierung dem Denkmalschutzbeauftragten vor. Charakteristisch für solche Fenster sind:

- dekorative Profile
- Verzierungen an den an der Scheibe anliegenden Leisten
- Verzierungen an den Schlagleisten und den Querleisten
- Blenden an Wetterschenkeln
- handgeschnitzte Kapitelchen, kleine Säulen und andere dekorative Elemente

Dank moderner Konstruktion in Verbindung mit stilgetreuer Nachbildung ist Komfort bei der Nutzung gegeben, und der historische Charakter bleibt erhalten.


Rekonstruktion des Barock-Palais in Lewin Brzeski

Das Palais mit den dazu gehörenden Bauten in Lewin Brzeski wurde 1722 gebaut. Im Krieg wurde das Gebäude vernichtet. Im Jahre 2000 wurde es komplett renoviert und für die Nutzung als Gymnasium ausgebaut. Die Firma BAS hat auf der Basis eines entsprechenden Projektes alle Fenster und Türen und die damit verbundenen Schreinerarbeiten so ausgeführt, dass der historische Charakter des Objektes unterstrichen wurde und das Haus ein einmaliges Aussehen vorweisen kann.